Das Ultrafit Konzept

Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neuen Ultrafit-Rettungswesten vorzustellen. Diese Rettungswesten haben eine perfekte Passform, können leicht mit Auftriebanzügen aus unsererer Produktpalette kombiniert werden und behalten dann trotzdem die richtige Passform. Wenn Sie im Offshore-Bereich arbeiten, sollten Sie immer eine Rettungsweste mit automatischem Inflationssystem tragen, am besten zusammen mit einem Auftriebanzug. In dieser Pressemitteilung stellen wir einige unserer Kleidungsstücke für kommerzielle Umgebungen mit hoher Beanspruchung sowohl an Land als auch Offshore vor.

Ihr Auftriebanzug zuerst

Sowohl der Auftriebanzug 1MHC als auch der 1MHN sind Einteiler für Langtragen konzipiert und wurden nach ISO 15027 getestet : Klasse D für 2 Stunden Wärmeschutz in kaltem Wasser. Der ‚North Sea regular‘-Anzug 1MHC ist in einer Ausführung rot kombiniert mit schwarz und in einer Version warngelb mit schwarz erhältlich. Der 1MHN ist ein erstklassiger Aquafloat-Auftriebanzug mit extra Verstärkungseinsätzen an Knien und Gesäss, einem Stehkragen und einem zusätzlichen Kinnriemen mit Klettbandverschluss. Der 1MHN-Anzug hat eine mit Kinn- und Gesichtsschutz verstellbare warngelbe Thermokapuze im Kragen und eine Identifikationstasche auf der Brust.

Ein Auftriebanzug sorgt dafür, dass in dem Innenfutter ein Auftriebschaum entsteht, wenn der Träger ins Wasser fällt. Es funktioniert auch nach dem Nässeanzug-Prinzip, indem eine limitierte Wassermenge in den Anzug eindringt und anschließend die Anti-Flushriemen an Armen und Beinen festgezogen werden. Dieses Wasser erwärmt sich auf die Körpertemperatur des Trägers und er hält so seine eigene Körperwärme aufrecht.

Ein Auftriebanzug wird Sie nicht automatisch drehen, wenn Sie mit dem Gesicht vorne ins Wasser gefallen sind. Es erfordert „aktives Selbstumdrehen“, dh der Träger muss sich selbst wenden. Wenn eine „passive Selbsthaltung“ erforderlich ist, kann das Wenden nur durch eine extra automatisch aufblasbare Rettungsweste erreicht werden.

Kombinieren mit “Ultrafit”

Wenn Sie mit dem Gesicht vorne oder bewusstlos ins Wasser fallen, sorgen die Ultrafit-Rettungswesten 3MXH Regular und 3MXJ Wipe Clean (Wischreinigung) dafür, dass Ihr Körper sich selbst wendet. Darüber hinaus unterstützen sie Ihren Kopf und Oberkörper über dem Wasserspiegel, um das Ertrinkungsrisiko zu minimieren. Bei den Rettungswesten 3MXH Regular und 3MXJ Wipe Clean (Wischreinigung) handelt es sich um aufblasbare Einkammer-Rettungswesten mit Hufeisen-Design mit einem Auftrieb von 294N. Sie sind besonders geeignet für den allgemeinen Einsatz bei schlechtem Wetter und schwerer Ausrüstung. Beide Westen entsprechen den Normen EN ISO 12402-2: 2006 + A1: 2010 und EN ISO 12401: 2009. Die 3MXJ Wipe Clean-Weste unterscheidet sich von der 3MXH Regular-Weste nur in dem verwendeten Auβenstoff. Hier, und der Name des Produkts sagt alles aus, wird eine dauerhafte PVC-Verstärkung mit Abwischmöglichkeit angewendet.

Der Newton-Auftrieb bezieht sich im Wesentlichen auf die Höhe der Aufwärtskraft oder des Auftriebs, die durch eine Rettungsweste (oder einen Auftriebanzug / Auftriebhilfe) im Wasser bereitgestellt wird. 1 Newton = ungefähr 100 Gramm. Eine Auftriebhilfe von 50 Newton gibt also 5 Kg zusätzlichen Auftrieb im Wasser ; eine 150 Newton-Rettungsweste gibt 15 Kg zusätzlichen Auftrieb. Eine 294 Newton-Rettungsweste gibt 29.4 Kg zusätzlichen Auftrieb.

Mullion by Sioen

Mullion ist eine Marke von Sioen, Spezialist in der Herstellung von professioneller Schutzkleidung für jede Arbeitsumgebung. Wir sind europäischer Marktführer, in über 80 Ländern aktiv und beschäftigen weltweit über 4500 Mitarbeiter. Wir haben uns in verschiedenen Bereichen der Welt der Schutzbekleidung einen besonders guten Ruf erworben. Wir beherrschen die neuesten Produktionstechniken und bieten daher Kleidung für Industrie, Feuerwehr, Rettungsdienste, Polizei, Forstwirtschaft und Marine.

Seit Anfang der 1960er Jahre beliefern wir die maritime Welt. Unsere Schutzkleidung für gewerbliche Fischer, Offshore-Energie, Häfen und Docks sowie die Aquakultur sind bekannt für ihre Topqualität und extreme Langlebigkeit sowie für ihre innovativen Designs und Merkmale.

Im Laufe der Jahre haben wir uns auf diesen Markt spezialisiert und Marktführer in den Bereichen Segeltücher, Trockenanzüge, Auftriebanzüge und Rettungswesten erworben. Renommierte Marken wie Dimension Polyant (Tophersteller von Segeltüchern), Mullion (maritime Sicherheitsanzüge und Rettungswesten), Ursuit (Sicherheit und Komfort für extreme Bedingungen) und natürlich Sioen Apparel und Sioen technische Textilien bilden eine feste Säule im Umsatz der Unternehmensgruppe in der globalen maritimen Welt.